Start

Wir sagen Danke und verabschieden uns bis zum nächsten Jahr!

Liebe Fans der Hochschulbühne,

nun neigt sich ein weiteres Jahr dem Ende zu. Wir möchten diese Gelegenheit nutzen und uns als Team von euch verabschieden. Es war für uns ein sehr erfolgreiches Jahr. Wir können stolz darauf sein, was wir auf die Beine gestellt haben. Als Team haben wir uns Anfang des Jahres zusammengefunden und sind im Laufe des Jahres zusammengewachsen. Wir haben uns gemeinsam jeder Herausforderung gestellt, die uns auf diesem Weg begegnete. Wir haben zusammen gelacht, geweint und geträumt. Und am Ende haben wir unser Ziel erreicht. Schon nach einer Woche fand man nur noch einzelne Karten an den Vorverkaufsstellen. Ihr habt uns mit Eurer Nachfrage und Eurem Interesse an dem Stück überwältigt! Dafür möchten wir Euch danken!

Bedanken möchten wir uns ebenfalls bei den zahlreichen Unterstützern in diesem Jahr. Danke, dass Ihr an uns geglaubt und uns dabei geholfen habt dieses Musical auf die Bühne zu bringen. Dieses Projekt wäre ohne euch nicht machbar gewesen. Wir sind für jede Erfahrung dankbar, die wir aus diesem Theaterprojekt mitnehmen konnten und wir wünschen dem kommenden Team viel Erfolg und gutes Gelingen im neuen Jahr, für das nächste aufregende Theaterstück der Hochschulbühne Mittweida.


Liebe Grüße und bis zum nächsten Mal!
Euer Hochschulbühnen-Team

Das ist die Hochschulbühne am Schwanenteich!

Die Hochschulbühne am Schwanenteich ist ein Ort, an dem sich Theaterbegeisterte treffen, um gemeinsam ein Theaterstück auf die Beine zu stellen. Studierende aller Fakultäten haben hier die Chance an einem außergewöhnlichen Projekt mitzuwirken. Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt und das beweisen sie in den verschiedensten Bereichen des Theaters, sei es als Schauspieler, Techniker, Musiker oder Masken-oder Bühnenbildner. So hat sich auch in diesem Jahr ein bunt gemischtes Team gefunden, welches bereits intensiv an der Inszenierung des neuen Stückes arbeitet. Was Ihr dieses Jahr alles von der Hochschulbühne erwarten könnt, erfahrt Ihr demnächst hier und auf unseren Social-Media-Kanälen. Seid gespannt!

Wir sagen Danke und verabschieden uns bis nächstes Jahr!

Liebe Fans der Hochschulbühne,

nun neigt sich ein weiteres Jahr dem Ende zu. Wir möchten diese Gelegenheit nutzen und uns als Team von euch verabschieden.

Es war für uns ein sehr erfolgreiches Jahr. Wir können stolz darauf sein, was wir auf die Beine gestellt haben. Als Team haben wir uns Anfang des Jahres zusammengefunden und sind im Laufe des Jahres zusammengewachsen. Wir haben uns gemeinsam jeder Herausforderung gestellt, die uns auf diesem
Weg begegnete. Wir haben zusammen gelacht, geweint und geträumt. Und am Ende haben wir unser Ziel erreicht. Schon nach einer Woche fand man nur noch einzelne Karten an den Vorverkaufsstellen. Ihr habt uns mit Eurer Nachfrage und Eurem Interesse an dem Stück überwältigt! Dafür möchten wir Euch danken!

Bedanken möchten wir uns ebenfalls bei den zahlreichen Unterstützern in diesem Jahr. Danke, dass Ihr an uns geglaubt und uns dabei geholfen habt dieses Musical auf die Bühne zu bringen. Dieses Projekt wäre ohne euch nicht machbar gewesen.

Wir sind für jede Erfahrung dankbar, die wir aus diesem Theaterprojekt mitnehmen konnten und wir wünschen dem kommenden Team viel Erfolg und gutes Gelingen im neuen Jahr, für das nächste aufregende Theaterstück der Hochschulbühne Mittweida.

 

Liebe Grüße und bis zum nächsten Mal!
Euer Hochschulbühnen-Team

Das ist die Hochschulbühne am Schwanenteich!

Die Hochschulbühne am Schwanenteich ist ein Ort, an dem sich Theaterbegeisterte treffen, um gemeinsam ein Theaterstück auf die Beine zu stellen. Studierende aller Fakultäten haben hier die Chance an einem außergewöhnlichen Projekt mitzuwirken. Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt und das beweisen sie in den verschiedensten Bereichen des Theaters, sei es als Schauspieler, Techniker, Musiker oder Masken-oder Bühnenbildner. So hat sich auch in diesem Jahr ein bunt gemischtes Team gefunden, welches bereits intensiv an der Inszenierung des neuen Stückes arbeitet. Was Ihr dieses Jahr alles von der Hochschulbühne erwarten könnt, erfahrt Ihr demnächst hier und auf unseren Social-Media-Kanälen. Seid gespannt!

Hier ein paar Einblicke aus den vergangenen Jahren

Hier ein paar Einblicke aus den vergangenen Jahren