Technik

 

Johannes Kellig – Technische Leitung:

„Ich kümmere mich um die technische Umsetzung des Stücks inklusive des Bühnenbildes, Ton und Licht.“

Hallo liebe Theaterfreunde,

vielleicht nirgendwo sonst wie im Theater, gibt es zwei komplett verschiedene, aber doch gemeinsam arbeitende Welten. Zwei Welten: die eine im Licht und auf der Bühne, die andere dahinter im Dunkeln. Wir, das Technik-Team, arbeiten hinter den Kulissen, um einen reibungslosen Ablauf des Stücks zu ermöglichen.

Ich bin Johannes und leite zusammen mit Sebastian die Technikabteilung der Hochschulbühne am Schwanenteich. Wir sorgen während den Vorstellungen meist im Verborgenen für die Sicherheit aller Personen, „fahren“ die Veranstaltung an den Ton- und Lichtpulten und kümmern uns um den reibungslosen Ablauf der Show aus technischer Sicht. Vor dem allgemeinen Probenstart bedeutet das eine genaue Planung des Bühnenbilds, aller Audio- und Lichtwege und das Beraten mit der Regie für eine optimale Umsetzung der Handlung des Stückes.

Für uns besteht die größte Herausforderung darin, sowohl den Darstellern perfekte Voraussetzungen für eine tolle Perfomance zu bieten, als auch den Zuschauern ein einmaliges Erlebnis zu schaffen. Ab dem Start der Proben im TV-Studio heißt es dann Fehler ausbessern und bis zur Premiere alle Abläufe verinnerlichen. Wenn man uns nicht gar nicht bemerkt, dann haben wir unser Ziel erreicht.

Wir sehen uns bei den Vorstellungen
– Johannes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.