Hinter den Kulissen

Seit Wochen sind rund 80 Studierende der Hochschule Mittweida am Ideen sammeln, proben und werkeln für unser Musical „Der kleine Horrorladen“. Neben Proben von Schauspielern, Tänzern und Bandmitgliedern sind auch die Leute hinter der Technik, dem Bühnenbild und den Kostümen am beschaffen und konzipieren, damit im Dezember der Horrorladen auf der Bühne zum Leben erweckt werden kann.  Um Euch nicht vorzuenthalten, was in den verschiedenen Theaterteams passiert, werden ab jetzt regelmäßig die Teamleiter über Ihre Arbeit und Ihre Erlebnisse in diesem Blog berichten.

Seid gespannt!